Events Kulturell

„Und täglich grüßt das Murmeltier“ kommt als Musical

Nienburger Musicalpremiere am 21. und 22. September im Theater

Die US-Kult-Komödie „Und täglich grüßt das Murmeltier“ kommt jetzt als Musical mit großartiger Musik von Swing bis Pop nach Nienburg. Das Nienburger Theater zeigt diese neue Inszenierung des Theater für Niedersachsen (tfn) erstmals am Samstag, 21. September, in einer Abendvorstellung um 20 Uhr, und am Sonntag, 22. September, nachmittags um 16 Uhr. Nach der Premiere am Samstag sind alle Gäste zu einer Premierenparty ins Nienburger Kulturwerk eingeladen. Die Nienburger Musicalpremiere wird präsentiert von der Avacon Netz GmbH.

Theaterleiter Jörg Meyer freut sich schon riesig auf das neue Musical des tfn: „Die Musical Company des tfn hat mit ‚Und täglich grüßt das Murmeltier‘ einen tollen Stücktitel an Land gezogen. Nicht nur für meine Generation gehört der gleichnamige Film mit Bill Murray und Andie MacDowell zum Bildungskanon und ist natürlich absoluter Kult. Ich freue mich darauf, gemeinsam mit unserem Publikum, dem Nienburger Kulturwerk und Avacon den Murmeltiertag als neue Musical-Inszenierung zu feiern.“

Der berühmte Wetteransager Phil Conners sieht sich in einem Alptraum gefangen. Als ob es nicht schon Strafe genug ist, nach Pennsylvania reisen zu müssen, um dort traditionell vom Murmeltiertag zu berichten, sorgt ein Schneesturm dafür, dass das gesamte Team eingeschneit und von der Außenwelt abgeschnitten wird. Schlimmer noch: Phil steckt in einer Zeitschleife fest: Jeden Morgen, wenn er aufwacht, ist der 2. Februar – Murmeltiertag! Um nicht komplett dem Wahnsinn zu verfallen, beginnt Phil, die Informationen, die er am Vortag von seinen Mitmenschen erhalten hat, für seine Zwecke zu nutzen.

Johannes Schlemermeyer, Kommunalreferent der Avacon Netz GmbH: „Wir sind stolz darauf, die Nienburger Musicalpremiere von ‚Und täglich grüßt das Murmeltier‘ als Sponsor zu unterstützen. Dieses großartige Stück bringt nicht nur wunderbare Musik und unvergessliche Comedy nach Nienburg, sondern fördert auch die kulturelle Vielfalt unserer Region. Avacon ist ein langjähriger Partner der Nienburger Kultureinrichtungen und wir freuen uns, dass wir in diesem Jahr zusammen mit dem Nienburger Theater, dem Nienburger Kulturwerk und dem tfn aus Hildesheim ein solch einzigartiges Erlebnis ermöglichen können.“

Das Musical „Und täglich grüßt das Murmeltier“ basiert auf der gleichnamigen US-amerikanischen Filmkomödie aus dem Jahr 1993. Der Film von Harold Ramis gewann unter anderem den British Comedy Award in der Kategorie „Beste Komödie“. Im März 2017 folgte die Uraufführung des Musicals am Broadway. Jetzt hat auch Niedersachsen seinen ganz eigenen Murmeltiertag!

Karten sind erhältlich unter Telefon (0 50 21) 8 73 56, per E-Mail an theaterkasse@nienburg.de, im Internet unter theater.nienburg.de sowie in der Theaterkasse im Stadtkontor.

Bildunterschrift: Benita Müller (Auszubildende Theater), Mike Fürbass (Geschäftsführung Kulturwerk), Johannes Schlemermeyer (Avacon Netz GmbH), Jörg Meyer (Theaterleiter), Jan Wendorf (Bürgermeister) und Inken Schönrock (Geschäftsführung Kulturwerk) geben den Startschuss für die Nienburger Musicalpremiere 2024. Der Kartenvorverkauf für die beiden Premierenaufführungen im September hat begonnen. Foto: Stadt Nienburg

Auch lesenswert...

Bildunterschrift: Die Musical-Premiere am 21. und 22. Oktober im Nienburger Theater ist „Richard O’Brien’s The Rocky Horror Show“. Michael Fürbaß (Kulturwerk), Jörg Meyer und Hendrik Schumacher (beide Theater), Inken Schönrock (Kulturwerk), Johannes Schlemermeyer (Avacon) und Bürgermeister Jan Wendorf werben für die Musicalpremiere. Foto: Stadt Nienburg
Events Kulturell

Kult-Musical feiert Premiere in Nienburg

  • 13. September 2023
Richard O’Brien’s The Rocky Horror Show am 21. und 22. Oktober im Theater Richard O’Brien’s absolutes Kult-Musical „The Rocky Horror Show”
Events Kulturell

Schauspiel nach Welterfolg von Alexandre Dumas

  • 13. September 2023
„Der Graf von Monte Christo“ am 9. November im Nienburger Theater Vielfach verfilmt und bereits als großes Musical umgesetzt, hat