Blaulicht+Verkehr

Polizei empfiehlt GPS-Tracker

Am 17. Juni 2024 wurde in Nienburg ein gestohlenes Fahrrad wiedergefunden, weil es mit einem GPS-Tracker ausgestattet war. Dieser Sachverhalt ist kein Einzelfall.

2023 und 2024 wurden in Niedersachsen Fahrraddiebstähle im dreistelligen Bereich erfasst, bei denen ein GPS-Tracker an dem gestohlenen Fahrrad angebracht war. Ein Großteil dieser Diebstähle konnte aufgeklärt werden. Das bedeutet, dass dadurch das Fahrrad seinem Eigentümer wieder ausgehändigt und ein Täter ermittelt werden konnte. In vielen solcher Fälle konnte zudem noch anderes Diebesgut bei den Tätern aufgefunden und damit weitere Eigentumsdelikte aufgeklärt werden.

GPS-Tracker sind aus dem Grund nicht nur für die Eigentümer/Geschädigten sinnvoll, sondern bringen auch den polizeilichen Ermittlungen einen enormen Vorteil.

Natürlich können sie unter Umständen auch für andere Wertgegenstände sowie Kinder und Haustiere präventiv eingesetzt werden.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Auch lesenswert...

Blaulicht+Verkehr

Nienburg – Zeugenaufruf nach Unfall mit leichtverletztem Kind

  • 14. September 2023
Gestern den 13.09.2023 ist es gegen 15:55 Uhr in Nienburg zu einem Verkehrsunfall mit einem leichtverletzten Kind gekommen. Nach Angaben
Blaulicht+Verkehr

Hochwertiges Motorrad aus Garage entwendet -Zeugen gesucht

  • 15. September 2023
In der Zeit von Dienstag, 12.09.2023,21:00 Uhr, bis Donnerstag 14.09.2023, 14:30 Uhr, ist aus einer Garage in der Straße “Moorheide”